..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Lehrveranstaltungen:

Die Lehrveranstaltungen werden in der Form von Vorlesungen, Übungen und Seminaren durchgeführt.
In Vorlesungen trägt der Dozent Grundlagen und Methoden ingenieurwissenschaftlicher Themen vor, Anwendungsbeispiele werden nur vereinzelt behandelt.
In Übungsveranstaltungen wird die Anwendung der Methoden mit Beispielen erläutert. Die Durchführung der Übungen erfolgt durch die Mitarbeiter des Fachgebiets oder Tutoren (Studierende im höherem Semester).
Seminare dienen der vertieften Wissensvermittlung und Anwendungskompetenz. Die Durchführung erfolgt interaktiv zwischen Seminarleiter und -teilnehmern auf der Grundlage von Vorträgen, Diskussionen und eigenständiger Bearbeitung von Beispielfällen.

Module des LuFG Baubetrieb:

Die Organisation und Bereitstellung von Unterlagen für die Module des LuFG-Baubetrieb erfolgt über die e-learning Plattform "Moodle" der Universität-Siegen.

Studierende müssen sich mit Ihrem Uni-Studentenaccount auf dem e-learning System anmelden: https://moodle.uni-siegen.de.

Über Moodle erhalten Sie Skripte, Vorlesungsfolien, Arbeitsmaterialien und Testfragen zur Vorbereitung der Fachprüfung. Außerdem können Sie sich über Moodle zu allen fachlichen Problem untereinander und mit dem Dozenten austauschen.

Themen im Bachelor-Studium

 

 

 
Baumaschinentechnik:

 · Grundlagen der Baumaschinentechnik

 · Erdbautechnik: Erdbaumaschinen und -verfahren

 · Erdbautechnik: Leistungsbeschreibung und Abrechnung

 · Leistungsberechnung von Baumaschinen

Bauorganisation:

· Anlagen der Baustelleneinrichtung

· Baustelleneinrichtungsplanung

---------

· Grundlagen der Bauorganisation

· Terminlisten und Balkenpläne

· Netzplantechnik

· Geschwindigkeitspläne

Baukostenermittlung:

- Leistungsbeschreibungen: Leistungsverzeichnis und Leistungsprogramm

· Grundlagen des Rechnungswesens

· Ermittlung der Einzelkosten der Teilleistungen

· Gemeinkosten der Baustelle, Allg. Geschäftskosten und Wagnis und Gewinn

· Umlageverfahren und Preisbildung

· Grundlagen der Nachtragskalkulation

· Honorarermittlung (HOAI)

EDV im Baubetrieb:

RIB iTWO-Programmschulung zu folgenden Bereichen:

· Erstellung von Leistungsbeschreibungen nach den Bestimmungen der VOB

· Vergabeprozesse / Preisspiegel

· Baupreiskalkulation (Kostenartenkalkulation)

· Mengenermittlung und Mengenverwaltung 

Themen im Master-Studium:

 
Baustellenplanung und Controlling:

· EDV - Projektmanagement (Programmschulung MS-Project)

· Baustelleneinrichtungsplanung und Bauleitungsorganisation

· Bau-Kostencontrolling 

Sonderthemen des Projektmanagements:

· Planungsorientierte Kostenermittlungsmethoden

· Honorarermittlung für Planungsleistungen

· Behinderungen und Nachträge

· Streitfälle der Bauausführung

· Bauabrechnung nach VOB/C

Baubetriebsseminar: Dieses Modul wird bis auf weiteres nicht angeboten!