..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Master of Science (M.Sc.) - Bauingenieurwesen

 

Der Masterstudiengang

Das Bauingenieurwesen war bisher stark geprägt von der Planung, Konstruktion und Errichtung von Bauwerken und der  Infrastruktur.Die Ausbildungsanforderungen gehen jedoch heute und künftig weit über diese technische Sicht hinaus.
Zusätzliche ökologische und ökonomische Entscheidungsparameter bedingen eine entsprechende Qualifikation bei den Absolventen. Integraler Bestandteil des Masterstudiengangs sind daher Bau- und Immobilienwirtschaft sowie Umwelttechnik und
Bauerhaltung. Es werden die notwendigen integralen Denkweisen und die Koppelung mit den Fachdisziplinen vermittelt; der MA-Studiengang ist daher stark interdisziplinär ausgerichtet.

Die Einschreibung / Voraussetzungen

Zur Zulassung berechtigt ein Abschluss im Studiengang Bauingenieurwesen Bachelor oder Dipl.-Ing. (auch FH).Das Studium kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester begonnen werden.
Einschreibefristen finden Sie unter:
http://www.uni-siegen.de/zsb/termine.html

Studiendauer / Studienabschluss

Die Regelstudienzeit bis zum Abschluss des akademischen Grades „Master of Science (B.Sc.)“ beträgt 4 Semester.

Das Ziel 

Der Master-Studiengang ermöglicht eine ökologische und ökonomische Schwerpunktbildung; er bedient damit in optimaler Weise das in Zukunft zu erwartende Anforderungsprofil an die Bauingenieurabsolventen.
Das Department genießt bei Baufirmen, Ingenieurbüros und Verwaltungen ein hohes Ansehen.

Akkreditierung (Qualitätssicherung)

Der Studiengang wurde erfolgreich akkreditiert.

Module und Inhalte des Studiums

Pflichtmodule
Entsprechend  der  Leitidee  des  Studiengangs  gehören  neben  Mathematik  Fächer  wie  Bauwirtschaft,  Bauwerkserhaltung, bauphysikalische Gebäudeplanung, Stoffkreislauf und Umweltanalyse zu den Pflichtmodulen.

Wahlpflichtmodule
Aus einem großen Angebot an Wahlpflichtfächern sind neun Module zu wählen, die nach den Erfordernissen des angestrebten Profils zusammengestellt werden können und eine individuelle Schwerpunktbildung ermöglichen.
Hierzu gehören:

  • Immobilienwirtschaft und Facility Management; Baustellenplanung und Controlling; Projektmanagement; Investition und Finanzierung; Technischer Ausbau; Qualitätsmanagement
  • Baustatik, Baudynamik, Bauinformatik,Massivbau, Stahlbau, Stahlverbundbau, Holzbau, Erhaltung von Massivbau-, Stahlbau- und Holzbauwerken, Brandschutz, Energieeffizientes Bauen
  • Verkehrsplanung, Öffentlicher Verkehr, Verkehrssystemmanagement, Straßenplanung und -entwurf, Umwelt und Straße, Straßenbautechnik, Geoinformationssysteme
  • Wasserbau, Wasserwirtschaft, Abwassertechnik, Abfallwirtschaft,Sanierung im Wasserbau, Wassergüte, Wassermengenwirtschaft, Geotechnik, Altlasten und Flächenrecycling

Zum Ende des Bachelorstudiums muss eine Abschlussarbeit angefertigt werden.

Ein modernes Department mit Tradition

Eine lange Tradition führt von den Anfängen im Jahre 1853 über die Ingenieurschule für Bauwesen (1953) bis zum heutigen Department Bauingenieurwesen der Universität Siegen.
Heute zählt das Department knapp 500 Studierende, die von 14 Professorinnen und Professoren sowie von ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut werden. Hier werden
alle Möglichkeiten einer interessanten und aktuellen Wissensvermittlung geboten. Moderne Hörsäle, individuelle Betreuung,
gut ein gerichteten Labore und PC-Pools mit aktueller Hard- und Software. Außerdem können alle Studierenden die zentralen Einrichtungen der Hochschule (Bibliothek, Rechen- und Medienzentrum, etc.) nutzen. Das Department genießt in den Baufirmen, Ingenieurbüros und Verwaltungen der Region ein hohes Ansehen. Auch die Studierenden beurteilen die Studiengänge und das Department in Befragungen als sehr positiv.

Internationale Kontakte und Kooperationen

  • Ägypten
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Namibia
  • Russland
  • Südamerika
  • Türkei 

Forschungsinstitute des Departments

  • Forschungsinstitut für innovative Baustoffe und Bauwerke
  • Forschungsinstitut Wasser und Umwelt
  • Institut für Konstruktiven Ingenieurbau
  • Forschungsgebiete Bauwirtschaft und Baumanagement
  • Forschungsgebiete des Verkehrswesens
  • Institut für Straßenwesen
  • Institut für Geotechnik
  • Kompetenzzentrum Geoinformation

 

 Flyer Master of Science